Produzenten | Sensi

SENSI - Family of Winemakers since 1890


Die Weingeschichte der Familie Sensi startete 1890, als Pietro Sensi begann, die aus den eigenen Reben gekelterten Weine im lokalen Markt zu verkaufen. Heute wird das Unternehmen in der 4. Generation durch Massimo Sensi mit viel Leidenschaft und Engagement geführt. Die Kombination von Tradition und Innovation macht die Weine zu einer besonderen Entdeckung.

Die Familie Sensi besitzt neben den 80 Hektaren Rebland zwei weitere Weingüter: Tenuta del Poggio mit rund 30 ha Rebbergen und die Villa Calappiano, ein ehemaliges Jagdschloss der Medicis aus dem 15. Jahrhundert, mit knapp 180 ha Rebfläche.